Vorstand

PD Dr. Michael Bangert (Präsident)
Prof. Dr. Brigitte Hilmer (Vizepräsidentin, Geschäftsführung)                                  
Prof. Dr. Reinhold Bernhardt
Dr. Uwe Justus Wenzel

 lic. phil. I Roger Thiriet (Kassier)

Revisoren

Dr. Christine Christ-von Wedel

Dr. Gunnar Mikosch

Kontakt

Internationale Castellio Gesellschaft

Philosophisches Seminar der Universität Basel
Steinengraben 5
CH-4051 Basel

info@castellio.ch

Bankverbindung

Basler Kantonalbank, IBAN CH46 0077 0254 2106 6200 1

SWIFT BKBBCHBB

SCHRIFTENREIHE DER ICG

Eine Schriftenreihe der Gesellschaft im Schwabe Verlag Basel ist in Planung. 

VERÖFFENTLICHUNGEN VON MITGLIEDERN

Ulrich Berner, Religionswissenschaft historisch orientiert. UTB/Vandenhoeck und Rupprecht 2020. Ein Buch,  in dem, wie uns der Autor schreibt,  "ich Castellio viel Raum gegeben habe - im Kapitel über den Weg von der Intoleranz zur Toleranz (S. 275-307) finden Sie viele Castellio Zitate, auch Hinweise zu seiner Nachwirkung in der Aufklärung. Zur Verlagsseite.

Uwe Plath, Sebastian Castellio (1515 – 1563). Vorkämpfer für Toleranz im konfessionellen Zeitalter. Humanistische Porträts, Band 3, Würzburg (Köngishausen & Neumann) 2020, ISBN 978-3-8260-6982-6. Herausgegeben von der Humanistischen Akademie Berlin Brandenburg. Das preiswerte Büchlein (9.80 €) ist dazu gedacht, Castellio in Deutschland bekannt zu machen. Zum Umschlag.

 

Mit Unterstützung der Internationalen Castellio Gesellschaft:

Sebastian Castellio, CONTRA LIBELLUM CALVINI, A new critical edition suppelmented by the Basle manuscript-fragment by Uwe Plath, Cahiers de l'Humansime et Renaissance, Librairie Droz, Genf 2019. Bestellung hier 

LESETIPPS

Im Aufbau